Universal-Bibliothek Nr. 18122: Das Orakel von Delphi: Geschichte und Texte

Universal Bibliothek Nr Das Orakel von Delphi Geschichte und Texte Delphi war der Nabel der griechischen Welt das Delphische Orakel eine der einflussreichsten Institutionen der Antike Marion Giebel gibt zun chst einen berblick ber die Geschichte und Praktiken des Or

  • Title: Universal-Bibliothek Nr. 18122: Das Orakel von Delphi: Geschichte und Texte
  • Author: Marion Giebel
  • ISBN: 3150181224
  • Page: 399
  • Format:
  • Delphi war der Nabel der griechischen Welt, das Delphische Orakel eine der einflussreichsten Institutionen der Antike Marion Giebel gibt zun chst einen berblick ber die Geschichte und Praktiken des Orakels Im Zentrum ihrer Darstellung stehen die Orakelspr che selbst und ihre Be Deutung Erfasst werden politische und religi se, ffentliche und private Weissagungen von den Zeiten der griechischen Kolonisation bis in die r mische Kaiserzeit.

    • [PDF] Download ✓ Universal-Bibliothek Nr. 18122: Das Orakel von Delphi: Geschichte und Texte | by ✓ Marion Giebel
      399 Marion Giebel
    • thumbnail Title: [PDF] Download ✓ Universal-Bibliothek Nr. 18122: Das Orakel von Delphi: Geschichte und Texte | by ✓ Marion Giebel
      Posted by:Marion Giebel
      Published :2019-08-06T16:25:22+00:00

    2 thoughts on “Universal-Bibliothek Nr. 18122: Das Orakel von Delphi: Geschichte und Texte

    1. Marion Giebel Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Universal-Bibliothek Nr. 18122: Das Orakel von Delphi: Geschichte und Texte book, this is one of the most wanted Marion Giebel author readers around the world.

    2. "In der Welt sind die Gestalten, die als Wirklichkeit mich berührt haben,nicht die Vorübergehenden, die nur gesellig waren, sondern die mir Bleibenden,welche mich zu mir brachten. Wir haben keinen Pantheon mehr, aber denRaum der Erinnerung wahrer Menschen, denen wir danken, was wir sind."(Karl Jaspers, 1931 in: Die geistige Situation der Zeit, 194)Karl Jaspers Überlegung zur "Haltung des Selbstseins in der Situation der Zeit" ist für den Rezensenten eine Rückbesinnung auf das, was 3000 Jahr [...]

    3. Das Orakel zu Delphi befand sich in einem Apollo-Tempel in Griechenland und soll etwa im ersten Jahrtausend v.Chr. entstanden sein.Das Buch zeigt einige Fotos von den dort noch heute erhaltenen Fragmenten, ferner gibt es einen schönen Einblick in die Geschichte des Orakels, den Ablauf der Befragung und die Antwort der Pythia auf dem Dreifuß (auf meinem Buch war das noch als Titelbild abgedruckt worden). In dem Buch wird schließlich noch der Zusammenhang mit einigen historischen Geschehen und [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *